Die Tochter des Schmieds

Ein anatolischer Blues Wunderbar poetisch beschreibt Selim Özdogan die Geschichte von Gül, der Lieblingstochter des Schmieds, die ein Leben führt zwischen Geborgenheit und Enge, Tradition und Neuzeit, Verzicht und Glück. DIE TOCHTER DES SCHMIEDS ist ein Portrait der Türkei in den 40er Jahren.

  • Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

    Únete a otros 9 seguidores

  • Noticias por mes